Clara Tauchert

clara.tauchert@gmx.de

Interview

Wie alt bist du? geboren 1998

Wen trainierst du? Laser 4,7 und Laser Radial

Seit wann segelst du? Seit meinem 6. Lebensjahr

Warum segelst du? Ich bin durch meinen Vater zum Segeln gekommen. Er selbst ist leidenschaftlicher Segler. Ich bin auf unserem Boot, damals ein 15er Jollenkreuzer, groß geworden. Ich habe es von Anfang an geliebt. Beim Segeln kann ich vom Alltag abschalten. Es ist für mich maximale, mentale Erholung.

Die perfekte Windstärke? 3-4 Bft

Was muss auf alle Fälle in die Tonne? Das kommt aufs Wetter an. Auf jeden Fall etwas zu trinken, Äpfel und etwas leckeres für die Stimmung

Seit wann bist du Trainerin? Seit einem Jahr

Und warum? Die Arbeit mit Jugendlichen macht mir viel Spaß. Es ist interessant zu sehen, wie sich die Jugendlichen innerhalb einer Saison entwickelt haben- nicht nur seglerisch, sondern auch in ihrer Persönlichkeit. Sie sind selbstbewusster geworden.

Deine Segelerinnerungen: Segeln durch die Kornaten, einer Inselgruppe in der kroatischen Adria

Niklas Bräuer

E-Mail:

Interview

Wie alt bist du?Ich bin 2004 geboren und jetzt 18 Jahre alt

Wen trainierst du?Ich trainiere bei uns im Verein die Opti C

Seit wann segelst du?Ich habe in 2010 mit dem Segeln im Optimisten angefangen

Warum segelst du?Segeln war schon lange eine Leidenschaft und ein Hobby für mich. Mein Großvater hat schon seit ich denken kann und länger eine Segelyacht, auf welcher ich schon als Kind viel mitgesegelt bin. Und als ich dann alt genug war, hat es mich dann selber ins eigene kleine Boot gezogen.

Die perfekte Windstärke/n?Für mich definitiv 4 Beaufort

Was muss auf alle Fälle in die Tonne?Müsliriegel, belegte Brötchen, Getränke und definitiv etwas Süßes

Seit wann bist du Trainer?Ich bin Trainer seit dem Winter 2021/2022

Und warum?Persönlich habe ich mich im SC Fraternitas weit entwickelt und wurde durch verschiedenste Trainer zu dem Segler geformt, der ich jetzt bin. Nun würde ich gerne meinen Teil zurückgeben und neuen segelinteressierten Kindern den Spaß am Segeln und mein Wissen weiterreichen.

Deine Seglererinnerungen?Diverse Segeltörns durch die dänische Südsee und mehrere Trainingslager in Slowenien

Paul Rosenau

E-Mail: paulrosenau@yahoo.de

Interview

Wie alt bist du? 24 Jahre – geboren 1994

Wen trainierst du? 420er und Optis, aktuell nur Jugendorganisation

Seit wann segelst du? Mit 9 Jahren habe ich mit dem Segeln begonnen.

Warum segelst du? Mir gefällt die Kombination aus Taktik, Beherrschung des Boots und das Verständnis für das Segelrevier

Die perfekte Windstärke/n? 3-4 Bft, der perfekte Wind für eine effektive Trainingseinheit, sowohl für den Trainer, als auch für die Segler.

Was muss auf alle Fälle in die Tonne? Obst und ein paar Süßigkeit zum Aufmuntern. Natürlich darf das belegt Brot/Brötchen nicht fehlen.

Seit wann bist du Trainer? Seit dem Sommer 2013

Und warum? Ich wollte im Verein aktiv bleiben, da ein eigenes Boot keine Option war, gefiel mir die Idee im Jugendbereich zu arbeiten. Man kann weiterhin schöne Segelnachmittage verbringen und nebenbei noch Wissen vermitteln.

Deine Seglererinnerungen? Es gibt viele schöne Erinnerungen an Regatten und Trainingslagern sowohl als Segler als auch als Trainer. Meine Narbe am Schienbein wird mich wohl immer im positiven Sinne an den Sport erinnern, auch wenn eine Verletzung nicht der idealste Ausgang einer Regatta ist.

Anne Bäselt

E-Mail: anne@kabbelig.de

Jugendschutzbeauftragte

Anmelden mit Zugangsdaten

Forgot your details?

X